see la jazz - SMZ BIG BAND LIVE - 11.05.2012

Grosse Töne für die Ohren: Satte Bläsersätze, pikante
Grooves, fulminante Solis und mitreissende Rhythmen
sind das Markenzeichen der traditionsreichen
SMZ BIG BAND!

Türöffnung: 20.00 Uhr
Konzertbeginn 20.30 Uhr
Eintritt frei – Kollekte erwünscht

Mehr Informationen sind hier zu finden.
Veranstalter: Koordinator see la vie

Die SMZ Big Band, eine Band mit Geschichte: Seit mehr als 35 Jahren bewegt sich die Formation durch die Welt der Swing-, Latin- und Funkmusik. Nun präsentiert sich in bekanntem Gewand und mit frischem Repertoire eine neu besetzte SMZ Big Band, welche jedoch keinesfalls ihre weit zurückliegenden Wurzeln vergessen hat. Neben einem breiten traditionellen Repertoire, beinhaltet das neue Programm aktuelle Rhythmen wie z.B. Salsa, Funk & Rock, aber auch alle weiteren Stilrichtungen des modernen Bigband-Sounds. Entstanden ist ein Programm mit einer tollen Mischung aus Arrangements von Stücken wie "A warm breeze“ (Sammy Nestico), "New Rochelle" (Bob Mintzer) oder "Groove Merchant". Wir freuen uns deshalb sehr, die SMZ Big Band - unter der musikalischen Leitung von David Regan – am Freitag 11.05.2012 in der Kulturfabrik see la vie in Horgen begrüssen zu dürfen!

Line-up der SMZ Big Band 2012:
Bandleader: David Regan, Leader & saxes.
Saxes: Markus Hofmann, lead, alto; Isam Shéhade, alto; Markus Hofmann, tenor; Isabelle Stadlin, tenor; Philippe Brumm, bariton.
Trombones: Otto Hüppi, lead; Adrian Bürge, Monika Meier, bass.
Trumpets: Peter Mettler, lead; Dominic Wunderli, Christoph Schnellmann, Dieter Kuhn.
Rhythmus: Tomas Sonderegger, drums; Willy Ramos, bass; Gérard Fehr, piano.
Vocal: tbd


Kurzbiographien:

SMZ Big Band
Die SMZ Big-Band formierte sich 1973 mit 17 Jazzliebhabern und Profi-Musiker aus den Reihen der Stadtmusik Zürich. Unter der Leitung von Georges Gebert erreichte die Band ungeahnte musikalische Höhen und eine Perfektion, die auch die besten Musik-Kenner und Musiker in Erstaunen versetzte. Besonders beeindruckte die gelöste, brisante und swingende Interpretation der Original-Arrangements eines Duke Ellington, Count Basie, Benny Goodmann, Glenn Miller und anderen Grössen der Big-Band Prominenz. Mit ihrer so meisterhaft gespielten Big-Band Musik vermochte die Band rasch viele begeisterte Zuhörer für sich zu gewinnen. Es entstand ein Fan-Club mit über 1000 Mitgliedern, die den Konzertsaal im Stadthof 11 in Zürich regelmässig bis zum letzten Platz füllten. Neben den vielen Konzerten im deutschen Sprachraum, wurde die Band auch gerne als Ball-, Gala- oder Tanz-Orchester verpflichtet. Einer der Höhepunkte ist sicher die Tanz-Weltmeisterschaft 1989 in Zürich, als die SMZ-Bigband das offizielle Turnier-Orchester war. Bei vielzähligen Gelegenheiten war die Band auch am Schweizer Radio, oder im Südwestfunk zu hören. Auch am Fernsehen war die Band bereits mehrmals an verschiedenen TV-Sendungen zu sehen. Zusammen mit dem bekannten Amerikanischen Bandleader David Regan hat man anfangs 2010 damit begonnen, mit einer frischen Besetzung ein neues Repertoire einzuarbeiten.

David Regan (Bandleader)
Mit David Regan leitet ein sehr erfahrener Dirigenten und Arrangeur die SMZ Big Band.
David Regan wurde in Alexandria, Virginia (USA) geboren; promovierte an der Manhatten School of Music in New York, wo er Saxofon bei Joe Allard studierte. Bereits während seinem Studium konnte David Regan deshalb mit namhaften Musikern zusammenspielen; unter anderem mit Randy Brecker, Bob Mintzer und Woody Shaw. Seitdem ist er mit vielen weiteren Bands und Sänger/innen aufgetreten; so z.B. mit den Fusionaires, The Four Tops, The Temptations und auch mit Natalie Cole. Als Solist ist er auch immer wieder im Rundfunk und Fernsehen zu bewundern und spielte für namhafte Firmen Werbeaufnahmen ein.
Zudem leitet er seine eigene Big Band www.davidregan.com in Rheinfelden und unterrichtet an der Zürcher Hochschule der Künste (ZHdK).

Für mehr Informationen, siehe:
http://www.smz-bigband.ch

http://www.facebook.com/events/379383895415054/
Events